Brauche ich einen Still-BH?

Brauche ich einen Still-BH?

Wenn die Geburt Ihres Kindes näher rückt, ist es an der Zeit einen Still-BH zu kaufen. Wenn Sie sich schon während der Schwangerschaft einen Still-BH anschaffen, achten Sie bitte darauf, dass dieser ausreichend Platz für die noch wachsende Brust bietet. Denn es kann vorkommen, dass sich nach dem Einschießen der Milch die Cupgröße noch um zwei Cups vergrößert.

Ob Sie einen Still-BH tragen möchten oder nicht, ist ganz Ihnen überlassen, doch durch die ausklappbaren Cups sind Still-BHs im Alltag eine große Erleichterung. So können Sie Ihr Kind unkomplizierter und schneller stillen, ohne jedesmal den BH ablegen oder hochschieben zu müssen. Wenn ein Baby nach Milch schreit, kann es ja nicht schnell genug gehen. Bei einem Still-BH öffnen Sie den Cup ganz einfach mit einer Hand und schon bekommt Ihr Baby das, wonach es ruft. Entspannt können Sie das Kind mit der anderen Hand halten. Aber nicht nur für das Kind ist der Still BH von Vorteil! Durch die Cup-Öffnung bekommt Ihre Brust den Freiraum beim Stillen, den Sie benötigt. Schieben Sie einen herkömmlichen BH nur zur Seite, kann das Ihr Wohlbefinden beim Stillen beeinträchtigen. Schließlich sollen Kind und Mutter zufrieden sein!


Weihnachtsshop
Chantelle Rabatt