Ratgeber Sunny Ratgeber

Wie sitzt ein Sport-BH richtig?

richtiger Sitz Sport-BH

Auch bei einem Sport-BH gilt die Regel: Sie müssen sich darin wohlfühlen. Der Sport-BH darf nicht kneifen, nicht kratzen und Sie dürfen sich nicht zu eingeengt fühlen. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Bewegungsfreiheit haben. Machen Sie den Bewegungstest. Springen Sie oder machen Sie einige Laufbewegungen, um zu testen, welchen Halt Ihre Brust mit dem BH hat. Achten Sie darauf, dass die Träger nicht einschneiden und keine störenden Nähte in den Cups die Brust unnötig reizen. Breite und verstellbare Träger bieten den nötigen Komfort und lassen sich individuell auf Ihre Passform einstellen. Verzierungen wie Spitze, Knöpfe oder Rüschen sind bei einem Sport-BH unerwünscht, da diese beim Laufen reiben können. Verschlüsse sollten nicht überstehen und Nähte und Kanten sollten gut verarbeitet sein, damit später beim Sport nichts kratzt.

Weihnachtsshop