Füßling(e)

Füßling(e)

Als Füßling wird der Teil des Strumpfes bezeichnet, der vom Zehenende bis zum Fersenansatz reicht, an dem der Beinling beginnt.
Daneben werden Socken, die nur aus diesem Teil bestehen, ebenfalls als Füßlinge bezeichnet. Sie bedecken den Fuß von den Zehen bis zur Ferse und sind meist am Rist ausgeschnitten. Füßlinge werden aus hygienischen und schuhklimatischen Gründen in Halbschuhen getragen, dabei soll der Füßling auch in weit ausgeschnittenen Schuhen (zum Beispiel in Pumps oder Ballerinas) möglichst nicht sichtbar sein.

Verwandte Begriffe zu Füßling(e):



Weihnachtsshop
Escora