Corsagen

Was ist eine Corsage?

Taillenlanges Oberteil mit Bügel und abnehmbaren Trägern. Oft mit unterlegten ¾ Cups und Stäbchen. Besonders zu Braut- und Abendkleidern getragen, meistens mit sehr femininer Spitze.

Eine "sexy Corsage" unterscheidet sich vom Korsett vor allem dadurch, dass dort die schnürende Funktion im Vordergrund steht. Die Corsage hingegen ist eine weichere Form des Korsetts, welche nur die Machart eines Korsetts aufweist. Eine Corsage kann an das Abendkleid direkt angenäht sein oder als eigenständiges Bekleidungsstück zu Rock oder Hose getragen werden. Damit rückt die Corsage in die Nähe von Shirts, nur dass sie den weiblichen Körper strafft und die Brüste hebt.

Corsagen sind im Vergleich zu anderen Dessous oft sehr viel aufwändiger in der Herstellung. Dies spiegelt sich nicht selten im Preis wieder. Günstige Corsagen gibt es in unserem gut sortierten Sale-Bereich.



Beliebte Artikel zu Corsage



Weihnachtsshop
Escora