Mode

Busenblitzer, Sideboob und andere Wardrobe Malfunctions

Wardrobe Malfunction

Das Wort „Wardrobe Malfunction“ (wörtlich auf deutsch: Garderoben-Fehlfunktion) ist eigentlich eine Kreation des Sängers Justin Timberlake und wurde 2004 vom Global Language Monitor als…

Undressing-Von Trends wie Underboob, Sideboob, Nipplegate und Busenblitzer

Der neue Trend ist … transparent

Während vor ein paar Jahren das Modemotto noch lautete „Bloß nicht auffallen“, teure Kleidung mit Designerlogos in die Kleiderschränke verbannt wurde und das Trio „T-Shirts, Jeans & Sneakers“ regierte, stehen die Zeichen der Zeit heute eher auf Porno-Chic.

hoeschenverbot in moskau russland

Höschen-Krieg in Moskau

Im 18. Jahrhundert verboten die Engländer ihren nördlichen Nachbarn in Schottland das Tragen ihrer berühmten Röcke. In der Türkei Kemal Atatürks kam die traditionelle Kopfbedeckung des osmanischen Reiches, der Fez, auf den Index und in der DDR mussten Jugendliche in Jeans bis in die Siebziger Jahre an Klubhäusern und Tanzsälen lesen: „Nietenhosen – kein Einlass“.

braut liegt lächelnd in spitzenstoff

Das ist Spitze – Wissenswertes zum zarten Gewebe

Was wäre unsere Welt ohne Zierrat. Gut, man kann es in seinem Leben auch halten wie die Bauhaus-Architekten Häuser entworfen haben. Schlicht, effizient, schnörkellos. Aber wer es anders mag, und den Stuck an der Decke seiner Wohnung zu schätzen weiß, der kommt auch in der Mode nicht ohne etwas aus, dass sich in den vergangenen zwei, drei Jahren wieder befreit hat aus einer langjährigen leichten Verachtung.

junge frau zeigt schultern

Nackte Schultern statt tiefem Dekolleté

Hillary Clinton trug es bereits 1993 – doch wer konnte ahnen, dass die normalerweise seriös hochgeschlossene Frau des damaligen US-Präsidenten Bill Clinton im Rückblick einen Trend vorwegnehmen würde, der seit gut einem Jahr von den Laufstegen auf die Straßen der großen und kleinen Metropolen geschwappt ist: das Cold-Shoulder-Dress.

Models auf dem Laufsteg einer Modenschau

Diversität in der Modeindustrie

Etwa 80 Prozent aller Models auf internationalen Laufstegen sind jung, weiß und schlank. Und das, obwohl in jüngerer Zeit auch der arabische, lateinamerikanische und asiatische Markt für die Modeindustrie immer wichtiger wird.

Kurvenreich weibliche Modells posiert in einem schönen Kleid

Tschüss Size-Zero

Es ist lange ruhig gewesen um Sarina Nowak, seit die 15-jährige 2009 als Stubenküken bei Germany’s Next Topmodel auftrat, und jung wie unbekümmert und…