Schlafanzug Herren - für einen traumhaften Schlaf

Der Herren Pyjama gehört heutzutage zweifelsohne zur klassischen Schlafbekleidung für den Mann und auch bei Frauen ist er, neben Nachthemd und dem Negligé, sehr beliebt. Hierzulande auch als Herren Schlafanzug bezeichnet, besteht der Pyjama in der Regel aus zwei Teilen: einer Hose und einer Jacke mit mittig angebrachter Knopfleiste. Je nach Jahreszeit empfiehlt es sich, zwischen kurzem und langem Herren Pyjama zu wechseln. Der typische Herren Schlafanzug ist in der Regel weit geschnitten und bietet dem Träger so höchsten Schlafkomfort, ganz ohne einzuengen.


reduziert sofort lieferbar neu im Shop
Alle Filter zurücksetzen




Den modischen Herren Schlafanzug bei Sunny-Dessous kaufen

Männer sind oftmals Modemuffel. Wenn es darum, sich in freche und angesagte Nachtwäsche zu kleiden, entwickeln sie wenig Ehrgeiz und überlassen die Auswahl meist Ihrer Liebsten. Dabei wissen Männer selbst am besten, welchen Schlafanzug Herren tragen wollen. Warum nehmen Sie die Sache also nicht selbst in die Hand? Haben Sie keine Bedenken, im Sortiment von Sunny-Dessous die Übersicht zu verlieren! Mit den zahlreichen Filterfunktionen im Shop kann exakt eingestellt werden, welchen Schlafanzug Herren wünschen: Größe, Farbe, Marke und Art lassen sich so vorgeben. Durch das Einschränken der Auswahl findet jeder Mann viel besser den Herren Pyjama, den er sucht. Darf es etwas Buntes sein oder mögen Sie Ihren Herren Schlafanzug lieber in einem edlen Design mit Streifen, wie in der Businessmode oder mit einem an ein Poloshirt erinnernden Oberteil? Welchen Pyjama Herren auch immer suchen, bei Sunny-Dessous werden Sie garantiert fündig. Denken Sie aber auch daran: Ein Schlafanzug für Herren darf gern auch körperbetont sein, schließlich haben die Damen nichts dagegen, wenn Sie sich verführerisch kleiden. Welchen Schafanzug Herren tragen, müssen diese aber in erster Linie selbst entscheiden, schließlich sollen sich in ihrer Nachtwäsche rundum wohl fühlen. Achten Sie beim Kauf also vor allem darauf, dass der Herren Pyjama ausreichend Bewegungsfreiheit bietet. Extravagante Designs und klassische Schnittformen, die sich an den aktuellen Modetrends orientieren, machen jeden Herren Schlafanzug zu einem einzigartigen Wäschestück. Kombinieren Sie doch die einzelnen Herren Pyjama Produkte mit Shirts oder Unterhemden. So kann zur kurzen Pyjama Hose alternativ auch ein schlichtes T-Shirt oder Achselshirt aus der Wäscheschublade getragen werden. Während ein kurzer Schlafanzug Herren eine hervorragende Schlafqualität während der Sommermonate bietet, verspricht ein langer, molliger Pyjama Herren besten Schlafkomfort, sobald die Nächte kühler werden.

Wie Pyjama und Schlafanzug Herren weltweit überzeugen konnten - eine kurze Geschichte

Der Schlafanzug für Herren ist in fast jedem deutschen Schlafzimmer zu finden und gehört somit zur Grundausstattung jedes modebewussten Mannes. Der Vorteil dieser bequemen Nachtwäsche ist der hohe Tragekomfort; eine wichtige Voraussetzung dafür, die wohlverdiente Nachtruhe ungestört zu genießen. Nichts ist schlimmer, als sich in Wäsche zu kleiden, die kratzt, kneift oder einengt. Doch woher kommt eigentlich der Herren Schlafanzug? Die Ursprünge des Kleidungsstücks finden sich im 17. Jahrhundert. In Indien lernten britische Kolonialherren eine leichte, am Bund von einer Schnüre gehaltene Hose kennen, die Pajama. Kurzzeitig war dieses Beinkleid im Königreich als Freizeitkleidung angesagt, bevor es wieder in Vergessenheit geriet. Als sich der Handel zwischen Indien und England nach 1870 verstärkte, wurde auch die Pyjama Hose wieder populärer. In Kombination mit einem leichten Hemd getragen, verdrängte der Herren Pyjama bis zum Ende des Ersten Weltkrieges das Nachthemd als Schlafmode für Männer fast vollständig. Mittlerweile haben die Herrenschlafanzüge sich durchgesetzt und auch Frauen und Kinder tragen gern einen Pyjama. Der Herren Schlafanzug bestand meist aus Baumwolle und in seiner edlen Form aus Seide, beides Materialien die durch den Kolonialhandel in Europa reichlich verfügbar waren. Auch heute noch wird der Herren Schlafanzug überwiegend aus Baumwolle gefertigt, die Variante aus Seide ist wie eh und je einer zahlungskräftigen Klientel vorbehalten. Welchen Schlafanzug Herren tragen, entscheidet aber nicht nur der Geldbeutel, sondern auch die Jahreszeit. Im Sommer ist der kurze Herren Pyjama aus dünnem Stoff erste Wahl, im Winter darf es der lange, wohlig warme Herren Schlafanzug aus dicker Baumwolle sein. Bei uns im Shop finden Sie einen Herren Pyjama für jede Gelegenheit. Wodurch ein Schlafanzug Herren begeistert, erfahren Sie bei Sunny-Dessous, wenn Sie unser Sortiment erkunden. Beste Markenqualität, modernes Design und hochwertige Verarbeitung: Mit diesen Vorzügen überzeugt der Pyjama Herren auf der ganzen Welt.

Weihnachtsshop