Die Vielfalt von Damen-Nachtwäsche

In unserem Online-Shop erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an schicker Damen-Nachtwäsche in vielen schönen Farben und tollen Designs zu guten Preisen.


reduziert sofort lieferbar neu im Shop
Alle Filter zurücksetzen




Mit Nachtwäsche werden Träume wahr

Frauen haben in Modedingen die Qual der Wahl. Je nach Lust und Laune können sie auch bei Nachtwäsche aus einer Vielzahl an verschiedenen Modellen auswählen. Das klassische Nachthemd wird noch immer angeboten, doch die Mode hat sich auch in diesem Bereich weiterentwickelt. So kann die Dame nicht nur in bequeme Schlafhemden, Shirts oder Negligés schlüpfen. Auch der Schlafanzug stößt bei vielen Frauen auf Zustimmung. Vorbei sind die Zeiten, in denen der Pyjama nur den Männern vorbehalten war. Der wärmende Zweiteiler weiß mittlerweile auch weibliche Kurven elegant zu verhüllen. So verwundert es nicht, dass moderne Nachtwäsche nicht nur zweckmäßig ist, auch wenn sie selbstverständlich empfindsame Körperregionen während der Nachtruhe schützend verdeckt. Dabei hebt sich aktuelle Sleepwear deutlich von der oftmals noch sehr prüden und wenig ansprechenden Schlafbekleidung unserer Großeltern ab. Das wird vor allem bei der Vielseitigkeit der Kreationen sichtbar. Stoffe wie Seide und Satin umschmeicheln nicht nur sanft die Haut - sie bieten der in sie gekleideten Dame ein wunderbares Tragegefühl und formen eine stilsichere und attraktive Erscheinung. Doch das ist nicht der einzige Zweck moderner Nachtwäsche. Wie auch bei der Unterwäsche, gibt es bei der Schlafbekleidung Kreationen, mit denen sich der Liebste verzaubern lässt. So bietet ein Negligé nicht nur optimalen Schlafkomfort. Überzeugen Sie sich von der magischen Verführungskraft unserer sexy Nachtwäsche. Im Onlineshop von Sunny-Dessous finden Sie Stücke namhafter Hersteller, die Sie attraktiv in Szene setzen. Und nicht nur das: Unsere Nachtwäsche gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen zu kaufen. So eignet sich ein kurzer Schlafanzug perfekt für die Sommermonate, während das lange Modell in der Winterzeit Wärme spendet. Marken wie Triumph, Calida oder Passionata bieten seit langem ein beeindruckendes Sortiment an Nachtwäsche. Sinnliche Schnitte und romantische Designs laden nicht nur zum Träumen ein. Sie sorgen auch dafür, dass Sie es kaum erwarten können, ihren Körper mit den leichten, weichen Stoffen zu verhüllen.

Wie Nachtwäsche Damen auf der gesamten Welt kleidete

Die Entstehung von Nachtwäsche geht bis fast ins Mittelalter zurück. Bevor sie jedoch Verwendung fand, schliefen Männer wie Frauen vorwiegend nackt. Das änderte sich jedoch im 16. Jahrhundert, als die Oberschicht damit begann, sich nachts in spezielle Kleider zu hüllen, um in der kühleren Jahreszeit wärmenden Schutz genießen zu können. Zudem entwickelte sich das Nachthemd aus den üblichen Sittenvorschriften heraus. Für Damen galt es damals als unsittlich, während der Nachtruhe nackt zu schlafen. Demnach wurde das Unterhemd rasch zweckentfremdet. Bot es unter der Alltagsbekleidung am Tag noch wohlige Wärme, wurde es nun auch während der Nacht getragen, um den Körper blickdicht zu verhüllen. Von der sexy Nachtwäsche heutiger Ausprägung waren diese Textilen jedoch noch weit entfernt. Die frühe Form der Nachtwäsche breite sich ab 1500 von Italien aus über ganz Europa aus, das Nachthemd avancierte schnell zur typischen Schlafkleidung für Männer und Frauen. Die Kreationen bestanden aus schlichten Leinenstoff, die alle Regionen des Körpers sicher verdeckten. Auch Arme und Beine wurden unter dem Stoff versteckt, so dass durch diese Nachtwäsche Damen wie Männern kaum Blicke auf die Reize des anderen Geschlechts gewährten. Heute kaum noch vorstellbar ist zudem, wie warm es unter den "Ganzkörperkleidern" im Sommer gewesen sein muss. Das Nachthemd war lange Zeit der Standard in Sachen Nachtbekleidung, wobei das Schlafhemdchen bereits im 17. Jahrhundert durch Pyjama-Hosen ergänzt wurde. Der erste Schlafanzug war geboren - das Wäschestück blieb jedoch vorerst den Männern vorbehalten. Bis auch Frauen die Vorzüge von Schlafanzügen erleben durften, ging noch einige Zeit ins Land. Erst nach dem ersten Weltkrieg konnten sich Frauen vom Komfort dieser Art von Nachtwäsche überzeugen. Die Schlafmode blieb aber an dieser Stelle nicht stehen. Neben dem Pyjama und dem Nachthemd entstand unter anderen das Negligé, quasi als erotischere Version des Nachthemdchens.

Sexy Nachtwäsche im Sunny-Dessous Shop entdecken und bestellen

Sie möchten gern selbst in den Genuss von modischer Damen Nachtwäsche gelangen? Ob puristische Kreationen in schlichtem Weiß oder sexy Nachtwäsche in zauberhaften Farben - im Onlineshop von Sunny-Dessous findet jede Frau mit Sicherheit Schlafbekleidung nach ihrem Geschmack. Einfach den Wunschartikel auswählen, in den Warenkorb legen, Lieferadresse und Bezahlverfahren angeben. Nach wenigen Tagen trifft die Ware bei Ihnen daheim ein, wo Sie Ihre neue Nachtwäsche ganz ungestört anprobieren können. Sollte Ihnen einmal ein Stück nicht passen oder gefallen, dann ist das kein Problem. Nutzen Sie die Umverpackung erneut und senden Sie uns den Artikel darin zurück. Sobald die Rücksendung durch uns geprüft wurde, erhalten Sie den Warenwert erstattet oder Sie bekommen einen alternativen Artikel zugesandt, ganz ohne zusätzliche Kosten für Sie! Sunny-Dessous ist ein Experte für Dessous und Nachtwäsche: Sollten Sie also Hilfe bei der Wahl der optimalen Nachtwäsche benötigen, zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren.

Weihnachtsshop
Chantelle Rabatt