Sunny News - Wäsche & Bademode: Trends & News Sunny's Welt bei Facebook Sunny's Pinterest Fanpage

Home / Hochzeit: was ziehe ich drunter? Tiefer Ausschnitt

Hochzeit: was ziehe ich drunter? Tiefer Ausschnitt

Veröffentlicht am 14. April 2019 | Keine Kommentare, jetzt kommentieren!

Die Hochzeitssaison steht bevor. Und wenn Ihr vorhabt demnächst vor den Traualtar zu treten, oder vielleicht einfach Gast auf einer Hochzeit seid, geben wir Euch Tipps und Hinweise für das perfekte Darunter.
Sinnlich, elegant und hübsch anzusehen sind Kleider mit tiefem Ausschnitt. Die Variante mit tiefem Dekolleté oder einem tiefen Rückenausschnitt können mit dem richtigen BH zu einem wahren Higucker werden. Der tiefe Rückenausschnitt kann wahrlich märchenhaft werden, wenn man ein paar kleine Tricks anwendet, um den BH unsichtbar unter dem Kleid verschwinden zu lassen.
Der zweite Teil unserer kleinen Reihe beschäftigt sich mit dem perfekten BH für einen tiefen Ausschnitt. Dabei unterscheiden wir tiefes Dekolleté und tiefen Rückenausschnitt.

Los geht es mit Varianten für ein tiefes Dekolleté:

Der Push-Up-BH: er zaubert durch seinen besonderen Schnitt und eingearbeitete Kissen ein pralles Dekolleté, hebt die Brust und schummelt bei kleiner Oberweite 1-2 Cupgrößen dazu. Perfekt um einem tiefen Ausschnitt die nötige Fülle zu verleihen.

Der trägerlose BH: auch wenn diese Variante hauptsächlich für Kleider ohne Träger genutzt wird, haben einige einen zusätzlichen Push Effekt und tiefe Mittelstege, was sie wunderbar geeignet für tiefe Ausschnitte macht. Der Refined Glamour Ultimate Strapless BH von Wonderbra zum Beispiel hat einen sehr tiefen Mittelsteg und hält sogar bis Gr. I 85 alles sicher an seinem Platz und zaubert ein perfektes Dekolleté.

Varianten für einen tiefen Rückenausschnitt:

Der Multiway-BH: bei einigen Modellen dieses BHs kann man neben den Trägern auch den Rückenverschluss variabel einstellen und verlängern, wie bei dem Multiplunge Everday BH von Wonderbra.

Die BH-Verlängerung: die einfachste Variante den BH der Wahl in eine rückenfreie Version zu verwandeln, ist eine Verlängerung. Diese werden in die BH Verschlüsse eingehakt und laufen über Kreuz um den Bauch herum und setzen damit das Unterbrustband tiefer.

Der Klebe-BH: gerade mit kleinerer Oberweite zaubert ein Klebe-BH einen komplett freien Rücken. Bei Varianten, welche die Büste eher heben empfiehlt es sich zusätzlich sogenannte Nippelpasties zu verwenden, um ein Reiben oder Hervortreten der Brustwarzen zu vermeiden. Auch sollte unbedingt darauf geachtet werden zuvor die Hautverträglichkeit zu testen.

Das war Teil II unserer kleinen Reihe zur perfekten Hochzeitswäsche. Beim nächsten Mal widmen wir uns der perfekten Hochzeitswäsche für große Größen.



 

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>