Sunny News - Wäsche & Bademode: Trends & News Sunny's Welt bei Facebook Sunny's Pinterest Fanpage

Home / Hochzeit: was ziehe ich drunter? Schulterfreies Kleid

Hochzeit: was ziehe ich drunter? Schulterfreies Kleid

Veröffentlicht am 7. April 2019 | Keine Kommentare, jetzt kommentieren!

Mit dem einziehenden Frühling beginnt auch die Hochzeitssaison. Und wenn Ihr vorhabt, demnächst vor den Traualtar zu treten, oder vielleicht einfach Gast auf einer Hochzeits seid, möchten wir Euch in diesem und weiteren Beiträgen Tipps geben, was am besten drunter passt.
Ein Hauch verführerisch, gepaart mit viel Eleganz und vielleicht auch ein wenig Prinzessin. Das schulterfreie Hochzeitskleid ist der Traum vieler Frauen, doch ein Großteil entscheidet sich letztendlich dagegen, weil sie Angst haben, der trägerlose Traum wird mit zu kleinem oder zu großem Busen zum Alptraum. Dabei ist diese Angst unbegründet, gibt es doch für diese Gelegenheit die verschiedensten Helfer.
Heute soll es mit der Frage losgehen, welcher BH denn am besten unter ein schulterfreies Kleid passt.

Der trägerlose BH: der Klassiker, wenn das Kleid keine Träger hat unter denen man BH-Träger verstecken kann. Dabei muss man nicht zwingend eine kleine Oberweite haben. So hält der Refined Glamour Ultimate Strapless BH von Wonderbra auch bis Gr. I 85 alles sicher an seinem Platz und zaubert ein perfektes Dekolleté.

Die Corsage: auch diese zaubert ein verführerisches Dekolleté und macht quasi als Nebeneffekt auch eine wunderschöne Sihouette. Und auch der Gatte freut sich Abends seine frisch Angetraute in diesem verfüherischen Kleidungsstück zu sehen. Corsagen haben in der Regel zum Teil abnehmbare Strapshalter, um die passenden Strapsstrümpfe an Ort und Stelle zu halten.

Der Klebe-BH: gerade mit kleinerer Oberweite kann auch ein Klebe-BH den gewünschten Effekt erzielen. Bei Varianten, welche die Büste eher heben empfiehlt es sich zusätzlich sogenannte Nippelpasties zu verwenden, um ein Reiben oder Hervortreten der Brustwarzen zu vermeiden. Auch sollte unbedingt darauf geachtet werden zuvor die Hautverträglichkeit zu testen.

Das war Teil I unserer kleinen Reihe zur perfekten Hochzeitswäsche. Beim nächsten Mal widmen wir uns dem tiefen Ausschnitt, egal ob vorn oder hinten.



 

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>