Sunny's Welt - Wäsche & Bademode: Trends & News Sunny's Welt bei Facebook

Home / Herren-Unterhosen als Börsenbarometer

Herren-Unterhosen als Börsenbarometer

Veröffentlicht von Sunny am 8. November 2012 | Keine Kommentare, jetzt kommentieren!

Vor kurzem bin ich auf einen Artikel im Focus gestoßen, in dem von einem seltsamen Phänomen berichtet wird: Immer dann, wenn die Herren der Schöpfung ihre Unterwäsche selten wechseln, geht es der (amerikanischen) Wirtschaft schlecht und umgedreht steigt die Konsumneigung und das Vertrauen der Amerikaner. Ob sich diese Aussage des „Men’s Underwear Index“ 1:1 auf Deutschland übertragen lässt, stand nicht im Artikel, auf jeden Fall scheint das Ganze kein Quatsch zu sein. Selbst Börsengrößen wie der Ex-Vorsitzende der Federal Reserve Bank (Fed) Alan Greenspan orientieren sich an dem Index.

Fraglich ist für mich, wie diese Zahlen ermittelt werden. Ich denke mal, dass es keine repräsentativen Umfragen gibt „Wie oft wechseln sie die Unterwäsche?“, sondern das einfach die Verkaufszahlen der Wäschebranche herangezogen werden. Nun ist bekannt, dass die meisten Männer sowieso Schlumpis sind und auf Unterwäsche wenig Wert legen. Da werden die alten Buchsen getragen, bis die Originalfarbe nicht mehr erkennbar und die letzte Naht aufgetrennt ist. Sieht ja keiner, so eine Unterhose! Wenn wir unseren Männern nicht ab und zu was Neues hinlegen würden, ginge es der Wirtschaft immer schlecht! 😉

Bei genauer Überlegung ist es aber gar nicht so unwahrscheinlich, dass die „unsichtbare“ Kleidung ein guter Indikator für die Wirtschaft ist, denn der Konsum wird in diesem Bereich in ökonomisch angespannten Zeiten auf das absolut Notwendige beschränkt. Das scheint zumindest sinnvoll, auch wenn es sicher keinen eindeutig nachweisbaren Zusammenhang gibt.

Bleibt die Frage, ob das Ganze auch umkehrbar ist. Wenn Männer viel neue Unterwäsche kaufen, nimmt dann die Gesamtwirtschaft einen Aufschwung? Wenn das funktioniert, wird der Unterwäschewechsel geradezu zur patriotischen Pflicht! 🙂
Da wir unsere Männer kennen, sollten wir ihnen solch eine schwere Aufgabe nicht allein überlassen. Weihnachten steht vor der Tür und damit eine gute Gelegenheit, dem Liebsten mal wieder attraktive Unterwäsche zu schenken. Wer jetzt schnell zuschlägt, profitiert sogar noch vom Frühbucherrabatt – alle Artikel sind um 5 Prozent reduziert! Na dann meine Damen, die Wirtschaft vertraut auf Sie! 🙂

Eure Sunny!



 

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>