Sunny's Welt - Wäsche & Bademode: Trends & News Sunny's Welt bei Facebook

Home / Freya – Tolle Bademode für große Größen

Freya – Tolle Bademode für große Größen

Veröffentlicht von Sunny am 18. Juni 2013 | Keine Kommentare, jetzt kommentieren!

SD_coll_Blog

Frauen mit einem etwas üppigeren Busen wurden lange Zeit von den Dessousherstellern etwas stiefmütterlich behandelt. Die praktischen BHs in großen Größen boten meist modisch nicht allzu Aufregendes. Das gleiche galt für die entsprechende Bademode in großen Größen. Doch zum Glück ist Änderung in Sicht. Insbesondere die britischen Dessous-Marken haben den Bedarf erkannt und bieten Schickes auch für große Größen an. Ganz vorn mit dabei bei diesem Trend ist Freya Dessous.

Für die englische Wäschemarke gibt es nur ein Ziel: Frauen mit großer Oberweite sollen toll aussehen und sich wohlfühlen. Einer der Gründe warum die Freya Bademode derzeit auch den deutschen Markt eroberte. Ein Blick auf die Homepage verrät bereits, dass dieMarke mit der Zeit geht, die topmodischen Kollektionen überzeugen durch frische Farben und süße Details. Nicht umsonst wurde das Unternehmen im Jahr 2011 bei der großen Dessous-Messe Salon International de la lingerie in Paris zur Dessous-Marke des Jahres gewählt.

Seit letztem Sommer gibt es Bademode von Freya bei uns im Shop zu kaufen und es hat sich gezeigt, dass die Kollektionen bei unseren Kundinnen sehr gut ankommen. Ein wenig kompliziert wird es allerdings bei der Größenauswahl. Die englische Wäschemarken benutzen bekanntermaßen ein eigenes Größensystem. Die Schwierigkeit besteht darin, dass es keine Formel gibt, mit der sich englische in deutsche Größen umrechnen lassen, nur eine Art „Schablone“. Hier gilt also die Regel: neu ausmessen und die Maße mit der Größentabelle vergleichen. Dann kann der Einkauf weitergehen. Solltet Ihr Euch trotzdem noch unsicher sein, könnt Ihr ja auch einfach unsere kostenlose Servicenummer anrufen: 0800 30 200 20.

Wer jetzt Freya Bademode bestellt, bekommt als kleine Aufmerksamkeit eine Zip-Bag gratis dazu. Eine praktische Sache, wie ich finde. Wie oft stehe ich da und weiß nicht wohin mit dem nassen Bikini, wenn es auf den Heimweg geht. Mit der stylischen Zip-Bag ist der Bikini oder Badeanzug sicher verstaut und die Tasche oder der Rucksack bleiben trocken.

Verlässt man sich auf die Wettervorhersage, dann sind die kommenden Tage ja ideal für einen Badeausflug geeignet. Genießt also das schöne Wetter in Bikini oder Badeanzug. Falls Ihr nichts Schickes habt, Ihr wisst ja, wo es etwas gibt! 😉

Bis bald eure Sunny!



 

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>