Sunny's Welt - Wäsche & Bademode: Trends & News Sunny's Welt bei Facebook

Home / Endlich Farbe zeigen!

Endlich Farbe zeigen!

Veröffentlicht von Sunny am 4. April 2013 | Keine Kommentare, jetzt kommentieren!

51_lejaby

Oder sollen wir wirklich warten bis auch die Natur endlich merkt das es Frühling ist?

Das die Osterzeit selten ein Garant für traumhaftes Frühlingswetter war, ist kein Geheimnis. Zumindest gefühlt wird man diese Aussage allenthalben finden können und es hat sich in diesem Jahr auch klar bestätigt. Und während ich vor vielen Wochen einer Freundin in deren Vorgarten einen kleinen Frühblüher zeigte, den ich dort unter dem schmelzenden Schnee entdeckt hatte, so musste ich nun mit großem Bedauern das frühzeitige Ableben selbigen kleinen Winterlings (Eranthis hiemalis) zur Kenntnis nehmen. Er hatte nicht einmal die Chance bekommen richtig aufzublühen. So ist das also in diesem Jahr mit dem Frühling. Erst schickt er ganz dezent und bereits im Januar kleine Vorboten und dann hält er seine Ankündigung nicht im Geringsten ein. Irgendwoher kennt man so etwas doch. Dabei ist der Frühling weder ein gewählter politischer Vertreter noch mein Versicherungsmakler des Vertrauens. Und trotzdem hat er mich so übers Ohr gehauen. Selbst meine kleine Nachbarin fragte mich mit ihren gebildeten 8 Jahren gänzlich verstört folgenden Satz: „Sag mal, hat es das schon einmal gegeben, dass der Frühling gar nicht gekommen ist und keine Schneeglöckchen blühten?“ Ich habe natürlich angestrengt versucht ihr glaubhaft zu versichern, dass es immer einen Frühling gab und auch geben wird, aber gefruchtet hat das nicht wirklich und es hat mich ehrlich gesagt auch selbst ganz schön nachdenklich gestimmt. Mir fiel zumindest ein, dass es Jahre gab, in denen wurden aus den kalten tristen Wintertagen plötzlich viel zu warme Frühlingstage mit Temperaturen weit über 20 Grad. Also doch eher Frühsommer als Frühling. Vermutlich wird das auch in diesem Jahr so werden und von heute auf morgen wird die Natur ihre volle Farbenpracht entfalten. Wie auch ich steht sie sicher längst in den Startlöchern und wartet nur darauf, endlich mit ihren schönsten Farben betören zu können.

Ich habe aber einfach keine Lust so lange zu warten. Wozu ist denn bitteschön meine Wäschekommode zum bersten gefüllt mit aktuellen Frühlingsdessous und toller Wäsche in herrlichen Trendfarben. Bis die Natur endlich soweit ist, habe ich doch längst schon die Sommerkollektion 2013 auf Lager und ärgere mich über mein verschwenderisches Shoppingverhalten in dem Irrglauben, der Frühling stehe vor der Tür. Dann steht die nächste „Switch’n’bitch-Party“ an und ich bin die tollen Dessous los ohne das mein Liebster sie je zu Gesicht bekommen hat. Nein, ich werde nicht länger warten. Es ist Frühling und das soll meine bessere Hälfte jetzt und sofort merken. Und ich werde mit Sicherheit nicht zu dezenten Tönen greifen und das unschuldige Schneeglöckchen mimen. Ganz im Gegenteil ein farbenfroher Krokus oder leuchtender Seidelbast ist das Mindeste. Wenn ich mich genau so dezent präsentiere wie derzeit der Frühling selbst, dann kann ich wohl ewig warten. Also hilft nur Farbe zeigen.

51_Love circus

Aubade Love Circus

Ich habe da bereits auch schon eine kleine freche Idee. Und die könnte recht neckisch sein: Direkt unter dem dicken grauen Wintermantel blitzt farbenfrohe edle Lingerie hervor.

Genau so werde ich meinem Liebsten beibringen, dass bei mir der Frühling längst begonnen hat und ich nicht länger warten werde um meine Strahlen auszusenden. Farben sind schließlich auch immer ein Ausdruck von Leidenschaft und ich bin nun mal eine leidenschaftliche Verfechterin des Frühlings mit all seinen schönen Facetten. Mal sehen, vielleicht lässt er sich ja von meinen Frühlingsgefühlen überzeugen und überrascht mich dann auch in den nächsten Tagen mit reichlich Farbe am Lendenschurz. Gerade bei der  „Colors-Serien“ von Herrenunterwäsche Calida habe ich in der aktuellen Kollektion 2013 bereits äußerst farbige Shorts entdeckt.

Calida_colors

Calida Serie Colors

Und wenn er nicht von selbst drauf kommt, dann werde ich seinen Schrank gleich mit ausmisten und mir ganz nach meinen Wünschen eine persönliche Kollektion für ihn zusammenstellen. Dann kann er ja gar nicht anders als mir zu gefallen. Natürlich hoffe ich auf meinen Charme und seinen Einfallsreichtum. Am Ende wird dann möglicherweise auch bei uns beiden aus dem geplanten Frühlingsanfang ein heißer Frühsommer. Aber egal, Hauptsache wir lassen den tristen Winter endlich hinter uns und beweisen mit farbenfrohen Dessous, dass wir der Natur schon mal ein Stück vorauseilen.

Hier noch ein paar Einblicke in die farbenfrohe Welt der Dessous:

Passionata Serie Dream

Viel Spaß mit euren eigenen Frühlingsgefühlen wünscht

eure Sunny!



 

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>