Sunny's Welt - Wäsche & Bademode: Trends & News Sunny's Welt bei Facebook

Home / Das erste Deutsche BH-Hotel

Das erste Deutsche BH-Hotel

Veröffentlicht von Sunny am 10. Mai 2013 | Keine Kommentare, jetzt kommentieren!

Das vergangene Wochenende lockte mich mit der Aussicht auf Sonnenstrahlen und Blütenduft hinaus in die Weiten des deutsch-polnischen Grenzlandes entlang des Flusses Neiße. Es war ein Sonntag, welcher förmlich dazu einlud aus der Großstadt zu flüchten um wieder einmal durch die traumhaft-schöne Landschaft der Oberlausitz zu streifen. Ganz in der Nähe der östlichsten Stadt Deutschlands Görlitz gelegen besuchte ich in liebender Begleitung die „Kulturinsel Einsiedel“. Eingebettet in typischen lausitzer Kiefernwald und sich zur grünen Talaue der Neiße hin öffnend präsentiert sich hier ein verwunschener und wirklich sehr besonderer „grüngeringelter Abenteuerfreizeitpark. Naturnah und mit erstaunlichem Erfindergeist haben hier die Macher ein Idyll für Kinderherzen gezaubert, dass auch und unbedingt einem Erwachsenen das Herz in der Brust höher schlagen lässt. Das Kind im Manne konnte ich auch allenthalben entdecken. Es sprang in bester „Hascher und Fänger“-Manier von Kletterattraktion zu Kletterattraktion den eigenen Dreikäsehoch nach und keiner hätte sicher urteilen können wer mehr Spaß dabei empfand, Vater oder Kinder. Da ging es durch dunkle Röhren und hinauf auf verwunschen dreinblickende Holzkonstruktionen tierischen Abbildes, über gespannte Ketten und holzgewordene Luftschlösser aus einer sagenhaften Traumwelt. Und ich muss sagen, dass sollte man wirklich mal erlebt haben: Ein Ort ohne Zwänge, voller Kinderlachen und mit Erwachsenen, die sich plötzlich ihres Alter entledigen und herumturnen als wäre es ihr erster Ferientag im Frühling. Und alles war so herrlich unkonventionell und uneitel. Zerschlissene Hosen hier, eine frische Schramme da, das Gesicht gezeichnet vom Abenteuer in finsteren Gängen und hohen Wipfeln – Freude und großer Spaß allenthalben. In jedem Fall ist es ein Ort, an dem alles möglich ist und wo die sonst alltägliche Etikette draußen bleiben muss.
Die freundlich vom blauen Himmel herablächelnde Frühlingssonne tat das Ihre zu einem gelungenen Frühlingsausflug und so konnte ich bereits nach recht kurzer Zeit die ersten Frauen bestaunen, die sich Ihrer Oberbekleidung entledigt hatten und nur im BH oder Trägershirt auf Löwenzahnwiesen liegend die wärmenden Strahlen genossen. Ein wenig hatte ich bei so vielen Büstenhaltern und Bustiers schon das Gefühl es handle sich um eine Art BH-Contest mit grüngeringelter Abenteuerumrahmung. Sozusagen mutmaßlich um einen aus der Vergessenheit geholten alten oberlausitzer Brauch zur Begrüßung des Frühlings. Aber da sah ich mich offensichtlich getäuscht. Nichts anderes als das schöne Wetter und die ungezwungene Umgebung der Kulturinsel Einsiedel waren es, die manch weibliches Wesen dazu veranlasste, ihre bisweilen sehr schöne Wäsche zu zeigen. Von der Sonne etwas aufgeheizt tat ich es ihnen alsbald gleich. Mit weiser P1020060Vorausschau hatte ich am Morgen lediglich ein locker-leichtes Bustier mit kleiner Blumenstickerei gewählt und in mir reifte nun die Ansicht, dass genau dieses zarte Teil zum bunten Reigen dieser Oberteile-Schau passen müsste. Eine kleine Wiese voller Löwenzahnblüten lud zum Verweilen ein und als ich gerade für mich und meinen Liebsten eine Decke ausbreitete schaute er mich mit einem etwas unverschämten Grinsen an und wies mich mit den Worten „So wie Du Dich mir hier gerade präsentierst, sollten wir schnellstens hier einchecken.“ auf ein Buntes Holzschild an einem Baum ganz in der Nähe hin. Was ich dort zu lesen bekam verwirrte mich zugegebenermaßen vollends: „1. Deutsches BH-Hotel“.

Na bitte dachte ich im ersten Moment, meine Reize wirken doch hervorragend auf meinen Liebsten. Dann aber fiel mein Blick wieder auf manch anderen weiblichen Besucher dieser Traumlandschaft. Und nun war es mir klar, warum die hier alle in BHs und ähnlichem die Sonne genossen. Sicher wohnten sie in diesem BH-Hotel und da ist der Name eben Programm. Es gibt ja auf der Welt wer weiß was für skurrile Vorlieben und in solch einer naturnahen Umgebung stört sich ja auch niemand daran. Als ich meinem Schatz meine verworrenen Gedanken zuteil werden ließ erntete ich allerdings ein herzliches und angeregt-lautes Lachen. Ich war auf ganzer Linie auf seinen kleinen Scherz reingefallen. Und der passte ja auch ganz gut zu dem Moment, in welchem ich mich im Bustier begann auf der Wiese vor ihm zu rekeln. „BH-Hotel“, da muss man als Frau in so einer Situation doch wirklich denken, es handelt sich um eine geschmeidige Herberge mit Motto-Charakter. Schließlich gibt es ja auch FKK-Campingplätze und Nudistenbäder. Aber hier ging es gar nicht um den BH im eigentlichen Sinn. Das BH steht als näckische Abkürzung für Baum-Haus und somit für das „1. Deutsche Baumhaus Hotel“.

bild

Hätte ich meinen Blick nur einen kurzen Moment von den blühenden Frühlingsboten auf der saftigen Wiese abgewendet, so wären mir die bunten Baumhäuser in den grünen Wipfeln natürlich aufgefallen.

Wie aus einer anderen Welt hängen sie hoch über der Landschaft und laden ein zu sanften Träumen in einer verwunschenen Welt.

Bild1

Welcher BH für solch einen Aufenthalt am Besten geeignet wäre? Ich bin mir sicher, dass ein Sport-BH mittleren Levels wohl der ideale Begleiter am Tage ist. Auf Abendgarderobe mit entsprechen zauberhaften Dessous kann hier in Einsiedel sicher getrost verzichtet werden. Bequem und so natürlich wie möglich sollte die Unterwäsche sein, dann passt sie zu Ort und Anlass des Besuches hier. Meinen Schatz hat ja auch schon mein süßes Blümchen-Bustier beeindruckt und von den dabei geweckten Frühlingsgefühlen merke ich immer noch ein wenig.
Also Mädels, es ist höchste Zeit mal im Kleiderschrank umzuschichten und die fröhliche Frühlings-Wäsche aus dem Winterschlaf zu holen. Und wer keine passenden Dessous besitzt, auch kein Problem. Traumhafte Frühjahrskollektionen gibt es schließlich bei vielen Herstellern und die sind in diesem Jahr besonders schön und verführerisch. Zeigt her was Ihr habt und Ihr werdet sehen, so wie mein Liebling werden auch Eure Partner dem Frühlingszauber Eures schönen Anblicks nicht lange widerstehen.

Eure Sunny!



 

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>