Sunny's Welt - Wäsche & Bademode: Trends & News Sunny's Welt bei Facebook

Home / Biergartenzeit ist Dirndl-Zeit – Triumph eröffnet die Saison

Biergartenzeit ist Dirndl-Zeit – Triumph eröffnet die Saison

Veröffentlicht von Sunny am 16. Mai 2013 | Keine Kommentare, jetzt kommentieren!

1

Endlich ist in Deutschland der Frühling eingezogen. Es grünt und blüht allerorten und es zieht die Menschen unweigerlich nach draußen, ein kurzer Regenschauer hält niemanden auf. Ab Anfang Mai haben die Biergärten geöffnet, endlich könne wir wieder abends bei einem kühlen Getränk mit Freunde und Bekannten draußen sitzen, quatschen, lachen und einfach das Leben genießen!
Bei meiner Recherche habe ich herausgefunden, dass die Tradition der Biergärten wohl in Bayern entstanden ist, was sicher nicht verwundert ;-). Ebenfalls aus Bayern kommt die passende Kleidung für die traditionsreiche Freizeitbeschäftigung: Wir Frauen können unsere weiblichen Vorzüge mit einem schicken Dirndl wunderbar in Szene setzen. Ob allen Männern Lederhose, Trachtenjacke und Gamsbart-Hut stehen, sei einmal dahingestellt ;-).

Selbstverständlich muss so ein Dirndl perfekt sitzen, schließlich soll das betonte Dekolleté auch zur Geltung kommen. Und hier kommt der Dirndl-BH ins Spiel und damit auch Triumph! Seit einigen Jahren bietet die Marke das passende Untendrunter für die Biergarten- und Wiesn Oktoberfest-Dirndl. Dabei zeigen sich die Triumph Dirndl-BHs nicht allzu konservativ, so zeigt sich Topmodel Franziska Knuppe im vergangenen Jahr unter anderen als Rockerbraut. Die aktuelle Kollektion wird den Hütern der Tradition aber sicher besser gefallen, denn die hübsche Blondine gibt diesmal die Wein-, Schützen- und Bierkönigin.

Dirndl_Topschild_300x300_VORAB.inddDirndl_Topschild_300x300_VORAB.inddDirndl_Topschild_300x300_VORAB.indd

Die Dirndl-BHs verzichten auf gewagte Designs, überzeugen allerdings mit vielen süßen Details, wie dem Brezel-Anhänger. Richtig zum Reinbeißen :-). Ich freue mich schon darauf, die schönen Stücke ausführen zu dürfen…

Eure Sunny



 

Schreibe einen Kommentar

Du kannst diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>